Mülltonnenverkleidung als ideale Lösung

Gartenliebhaber kennen das Problem: Es wird viel Zeit, Mühe und auch Geld investiert den Garten zu gestalten, ordentlich zu halten und in ein privates kleines Rückzugs-Paradies zu verwandeln. Dann wird es Sommer und der Ärger beginnt: Die Restmülltonne hat ihren Platz im Garten unter dem Fenster bekommen, da sie dort eigentlich am wenigsten stört und an der vorderen Hausfront nur einen unschönen Blickfang darstellen würde.

Im Sommer jedoch verwandelt sich eine unauffällige Mülltonne jedoch in einen wahren Schandfleck. Der darin befindliche Müll verströmt einen unangenehmen und immer stärker werdenden Geruch und die um die Mülltonne herum schwirrenden Fliegen tragen ebenso ihren Teil dazu bei, dass die Zeit im eigenen Garten nun mehr halb so schön genossen werden kann. Hier wird es Zeit, sich nach einer Lösung umzusehen – Die Mülltonnenbox bietet eine gute Lösung!

waste-separation-502952_1280Auch ich habe mir einige Gedanken über dieses Problem gemacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass eine günstige Mülltonnenbox hier wohl das beste Mittel ist, um gegen Fliegen und Gestank vorzugehen. Zudem bieten die mittlerweile 4 Tonnen vor dem Haus keinen schönen Anblick. Gelandet bin ich schließlich bei einer Mülltonnenbox aus Edelstahl, die mit ihrer Liter-Abmessung genau auf meine 240 Liter fassende Wertstoff- und Biotonne abgestimmt ist.

Meine Gedanken gingen sogar so weit, die Größe der Mülltonnenbox so auszuweiten, dass zusätzlich auch noch die Mülltonne für das Altpapier hineinpasst, die auch 240 Liter Fassungsvermögen hat. Eine Edelstahl Mülltonnenbox für die Mülltonnen würde sich wirklich gut in meinem Garten machen. Mit entsprechend angepassten Maßen der Mülltonnenbox würde sich sogar noch etwas Platz für Gartenwerkzeug finden lassen, das ich so witterungsgeschützt in der Mülltonnenbox verstauen könnte und immer zur Hand hätte für die Gartenarbeit. Der Plan für eine Edelstahl Mülltonnenbox reifte in meinem Kopf und ich suchte online nach entsprechenden Angeboten.

Mülltonnenboxen aus Edelstahl für unterschiedliche Liter-Abmessungen

Ich habe direkt bei meinem Nachbarn nachgefragt, der bereits eine solche Mülltonnenbox aus Edelstahl besitzt. Dieser meinte, es gäbe entsprechende Edelstahl-Bausätze für Mülltonnenboxen mit großem Fassungsvermögen im Baumarkt als auch in Online Shops. Diesen Tipp habe ich direkt beherzigt und mich nach einer passenden Mülltonnenbox umgesehen. Schnell habe ich festgestellt, dass das Sortiment an günstigen Mülltonnenboxen äußerst vielseitig ist. Es gibt günstige Mülltonnenboxen nicht nur aus Edelstahl, sondern auch aus Kunststoff und aus unterschiedlichen Holzarten. Natürlich muss man sich auch nicht auf eine Liter-Zahl festlegen, sondern kann aus Modellen wählen, die auf Mülltonnen mit unterschiedlichen Fassungsvermögen ausgelegt sind.

Jedes Material hat bei der Mülltonnenbox dabei seine eigenen Vorzüge. Mülltonnenboxen aus Holz etwa sind preislich sehr interessant. Optisch sehr ansprechend dagegen sind für die meisten Hausbesitzer vor allem die Edelstahl-Mülltonnenboxen. Sie präsentieren sich besonders wertig in ihrer Aufmachung und können auf dem Grundstück durchaus repräsentativ wirken. Daher steht die günstige Edelstahl Mülltonnenbox mit ausreichendem Liter Fassungsvermögen für die Tonnen auch auf meinem Wunschzettel an erster Stelle.

Eine Überlegung wert wäre es zudem, ein Selbstbau-Projekt bei der Mülltonnenbox in Betracht zu ziehen und sich seine Mülltonnenbox aus Edelstahl oder wahlweise aus Holz einfach selber herzustellen. Etwas selber mit den eigenen Händen zu fertigen ist schließlich immer eine besondere Genugtuung und erfüllt jeden passionierten Heimwerker mit Stolz.

Das wichtigste für mich ist jedoch, dass sowohl meine 120 Liter Tonne als auch die 240 Liter Tonnen in der Mülltonnenbox Platz finden und die Mülltonnenbox ausreichend witterungsbeständig ist, um lange schön und funktional zu bleiben. Ob die Müllbox dabei aus Edelstahl oder einem anderen Material besteht, ist letztlich eher zweitrangig für mich.

Jeder Hausbesitzer wird wohl genaue Vorstellungen davon haben, wie seine Mülltonnenverkleidung aussehen soll. Von daher lohnt ein Gang in den Baumarkt, der Mülltonnenverkleidungen im Programm hat, oder ein Blick in einen gut sortierten Online Shop, um die benötigten Utensilien für den Selbstbau einer Mülltonnenverkleidung zu kaufen. Man sollte lediglich besonders darauf achten, dass die Mülltonnenbox in der benötigten Liter-Zahl gefertigt wird. Mit einem solchen Selbstbau-Projekt lässt sich durchaus Geld sparen!

Die Liste an benötigten Materialien für eine Mülltonnenverkleidung ist nicht wirklich lang und besteht aus gewöhnlichen Baumaterialien wie Seitenteile, Boden, Pfosten, Deckel, Türen und Scharniere. Diese Dinge lassen sich leicht in Baumärkten und Online Shops besorgen. Mit einem Griff in den Werkzeugkasten hat man auch alle Schrauben und Dübel beisammen, die man braucht um die Mülltonnenverkleidung aufzustellen.

Ist alles an benötigten Materialien für die Mülltonnenverkleidung beisammen, kann das Projekt Mülltonnenbox beginnen. In den meisten Fällen wird man sich dabei an den Abmessungen einer 120 Liter bzw. einer 240 Liter Tonne orientieren, die standardmäßig in den meisten Haushalten vorhanden sein dürften. Wenn beide Mülltonnen, oder sogar mehrere Tonnen in der Mülltonnenbox untergebracht werden sollen, muss dies natürlich beim Bau berücksichtigt werden.

Die Liter-Abmessung muss natürlich entsprechend angepasst werden, wenn man sich noch zusätzlichen Platz für Gartenwerkzeug in der Mülltonnenverkleidung wünscht, das neben den Tonnen verstaut werden soll. Hier sind natürlich vielerlei Möglichkeiten gegeben, für zusätzliche Staufläche in der Mülltonnenverkleidung zu sorgen, etwa durch extra Fächer. Der individuellen Planung bei der Errichtung einer Mülltonnenverkleidung sind hier kaum Grenzen gesetzt und die Mülltonnenbox gewinnt so zusätzlich an Mehrwert.

Dann muss eigentlich nur noch ein fester Platz für die Mülltonnenverkleidung gefunden werden. Am besten geeignet ist hierfür die ebene Gartenfläche vor dem Haus. Anders als eine bloße Mülltonne, wirkt eine Mülltonnenbox wesentlich ästhetischer, so dass sie nicht hinter dem Haus „versteckt“ werden muss. Zudem ist auf dieser ebenen Gartenfläche kein Fundament nötig, die Befestigung der Mülltonnenbox kann direkt am Boden erfolgen. Auch ich war also ausgestattet mit allen Bauteilen für eine Mülltonnenverkleidung in der passenden Liter-Abmessung und machte mich an die Montage.

Günstige Mülltonnenboxen aus Edelstahl machen Schluss mit schmuddelig aussehenden Mülltonnen

Es muss natürlich nicht immer Edelstahl sein für die Mülltonnenbox, für das man sich als Material entscheidet. Auch Kiefernholz wirkt bei einer Mülltonnenverkleidung wunderschön und ist zudem um einiges günstiger als Edelstahl. Gerade für Heimwerker-Anfänger ist Holz wohl das ideale Material. Mir jedenfalls fiel die Montage meiner Mülltonnenbox aus Holz leicht, auch bei der Befestigung des Deckels mit der Gasdruckfeder hatte ich keine Probleme.

Dieser Deckel erfüllt bei der Mülltonnenverkleidung einen ganz speziellen Zweck. Er lässt sich nämlich mit nur einer Hand öffnen. Dies ist dann von Vorteil, wenn man einen vollen Mülleimer in der 120 oder 240 Liter fassenden Mülltonne entleeren möchte. Auch das Schließen des Deckels ist mit nur einer Hand möglich. Easy Handling also bei der Mülltonnenbox aus Holz. Da Holz ein sehr natürliches Material ist und recht empfindlich gegenüber den Wettereinflüssen, sollte man bei der Mülltonnenverkleidung noch an eine entsprechende Lackierung denken, um das Holz widerstandsfähiger zu machen. Auch ich habe mich für einen schützenden Lack entschieden für meine Mülltonnenbox aus Holz.

Wer beim Bau auf die jeweiligen Liter-Abmessungen seiner Mülltonnen achtet, wird diese später problemlos in den Mülltonnenboxen unterstellen können. Schluss mit üblen und lästigen Gerüchen! Nichts dringt mehr aus der Mülltonne nach außen und lockt dementsprechend auch keine Insekten mehr an. Und Holz macht sich mit seiner natürlichen Optik auch immer gut als Teil des Gartenambientes. Eine Edelstahl Mülltonnenbox kann ja später immer noch hinzu kommen!

Auch die Reinigung der Mülltonnenboxen ist kein Problem. Einfach Mülltonnen herausholen und Tonnen wie Mülltonnenverkleidung mit dem Gartenschlauch abspritzen. Schon ist alles wieder sauber! Eine Reinigung der Mülltonnen empfiehlt sich natürlich nach deren Leerung durch die Müllabfuhr, die die Tonnen in manchen Städten und Gemeinden sogar aus der Mülltonnenbox herausholt. Ich kann eine Mülltonnenbox für Mülltonnen nur empfehlen. Sie ist nicht nur ausgesprochen funktional, sondern auch einfach wesentlich hübscher anzusehen als eine reine Mülltonne.

Eine günstige Mülltonnenbox ist daher eine gute Möglichkeit, ein paar zusätzliche Akzente rund ums Haus zu setzen. Dazu muss es nicht einmal eine Mülltonnenverkleidung aus Edelstahl sein. Mir ging zudem der Gedanke durch den Kopf, eine besonders große Mülltonnenverkleidung im Internet zu bestellen und diese dann zweckentfremdet als Unterstellmöglichkeit für die Gartenmöbel zu nutzen, die so gut geschützt überwintern können.

Ein Bausatz erspart das eigene planen

Natürlich hat nicht jeder die Muße oder auch die Zeit, sich selbst einen Bauplan für eine günstige Mülltonnenbox anzufertigen. In einem solchen Fall empfiehlt sich ein praktischer Bausatz für günstige Mülltonnenboxen aus dem Internet. Der Bausatz kommt inklusive Montageanleitung, so dass das Anfertigen der Mülltonnenbox kein Problem sein dürfte. Bei der Auswahl des Bausatzes können natürlich die differenzierten Liter-Abmessungen wie 120 oder 240 Liter berücksichtigt werden.

Genauso wie auf unterschiedliche Materialien wie z.B. Holz, Kunststoff und Edelstahl bei der Mülltonnenverkleidung zurückgegriffen werden kann, gibt es diese auch in den gängigen Liter-Abmessungen, passend für bis zu 6 Mülltonnen auf einmal. Qualitativ überzeugen alle Modelle einer Mülltonnenverkleidung, unabhängig von ihrem Material. Edelstahl ist dabei besonders langlebig, nur noch eine Mülltonnenbox aus Beton hält wohl noch länger als die zuvor genannten Materialien. Wer sich für Edelstahl Mülltonnenboxen interessiert, sollte nach guten Angeboten Ausschau halten, am besten in einem Shop der sich auf Mülltonnenverkleidungen spezialisiert hat.

Und wer weder auf selbst entwerfen, noch auf selbst zusammenbauen Lust hat, der kauft sich einfach eine bereits komplett vormontierte Mülltonnenbox mit der benötigten Liter-Zahl! In diesem Fall sind auch Modelle aus Beton verfügbar, an denen man viele Jahrzehnte Freude haben wird.

Welches Material darf es denn sein für die Mülltonnenbox?

Jedes Material, ob Edelstahl, Holz, Kunststoff oder Beton, hat seine individuellen Vorzüge, schon allein optisch. Vom „warmen“ Holz bis zu „kühl-klassischem“ Edelstahl ist alles möglich bei Mülltonnenboxen. Jede Mülltonnenbox bietet ein sicheres Zuhause für Mülltonnen mit 120 oder 240 Liter Fassungsvermögen. Und wer seine große Mülltonnenverkleidung zweckentfremdet (etwa für Gartenmöbel oder sogar Fahrräder), gewinnt noch einen echten Mehrwert. Ein Stöbern im Internet lohnt sich also!

Im Internet zu finden ist u.a. auch eine Mülltonnenverkleidung in Form eines Spaliers, das sich wunderbar bepflanzen und optisch aufwerten lässt. Mit einem entsprechend großen Spalier lässt sich sogar neben den Mülltonnen mit 120 und 240 Liter Fassungsvermögen auch noch Platz für Fahrräder finden! Wunderbar für alle, die Ordnung im Garten und rund ums Haus schaffen wollen. Die Mülltonnenverkleidung wird hier also zum Carport-Ersatz!

Irgendwann wird’s die Mülltonnenbox aus Edelstahl

Auch wenn ich mit meiner Mülltonnenverkleidung aus Holz sehr zufrieden bin, wünsche ich mir, wie wahrscheinlich die meisten anderen Hausbesitzer auch, eine attraktive Mülltonnenbox aus Edelstahl, die einfach wunderbar dekorativ wirkt. Im Internet lassen sich immer wieder passende Angebote für günstige Edelstahl Mülltonnenboxen mit optimierter Liter-Zahl finden, bei denen sich sparen lässt. Natürlich gibt es auch regelmäßig spezielle Angebote für Mülltonnenboxen aus anderen Materialien, suchen lohnt sich also.

Eine Edelstahl-Mülltonnenbox lohnt sich

Da Edelstahl Mülltonnenboxen höher im Preis liegen als Mülltonnenverkleidungen aus Holz oder Kunststoff, werden vor allem die günstigeren Varianten bevorzugt gekauft. Ihren Zweck erfüllen sie in jedem Fall. Was jedoch viele an Mülltonnenboxen aus Edelstahl zusätzlich schätzen ist, dass durch sie das Wohnambiente aufgewertet wird und sie einen klassischen Charme verbreiten. Bei einigen Herstellern wird man Sie auch gern über mögliche Sonderanfertigungen der Mülltonnenboxen aus Edelstahl informieren, wenn Sie, abweichend von den Standard-Liter-Zahlen 120 Liter und 240 Liter, Mülltonnen mit einem anderen Fassungsvermögen in Ihrer Mülltonnenbox unterbringen wollen.

Edelstahl Mülltonnenboxen gibt es in vielen unterschiedlichen Designs und Ausfertigungen, passend für jedes Gartenambiente. So wird Ordnung und Platz geschaffen und dabei noch ein optisches Highlight gesetzt. Dies ist auch dem hochwertigem Metall und der qualitativen Verarbeitung der Mülltonnenverkleidung geschuldet. Dank hoher Korrosionsbeständigkeit kann Wind und Wetter der Edelstahl Mülltonnenbox nichts anhaben. Viele Jahre werden Sie so Freude an Ihrer Mülltonnenverkleidung aus Edelstahl mit entsprechender Materialdicke haben!